Handball U20 Europameisterschaft der Herren

Handball U20 Europameisterschaft der Herren
00
Tage
00
Stunden
00
Minuten
Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich

Handball U20 Europameisterschaft der Herren

Vom 2. – 12. Juli 2020 trifft sich die Handballelite der Zukunft in Innsbruck und Brixen (Südtirol) zur MEN'S 20 EHF EURO. 

Die MEN'S 20 EHF EURO ist nach, der Europameisterschaft für Nationalteams der Herren, der wichtigste europäische Bewerb für Nationalteams, vergleichbar mit der U21 Europameisterschaft im Fußball.

In Innsbruck (Olympiahalle) und Brixen werden je zwei Vorrundengruppen und eine Hauptrundengruppe gespielt. Die Halbfinalspiele werden in Brixen ausgetragen, das Finale findet in Tirols Landeshauptstadt statt.

Innsbruck nimmt europaweit eine Sonderstellung ein: Innsbruck ist der einzige Veranstaltungsort, an den nach 1998 und 2006 bereits zum dritten Mal diese nach den Europameisterschaften der Herren wichtigste europäische Veranstaltung für Nationalteams vergeben wurde.

Spieltermine in Innsbruck
2., 3. und 5. Juli 2020: Vorrundenspiele
7. und 8. Juli 2020: Hauptrunde
10. Juli 2020: Platzierungsspiele
12. Juli 2020: Finalspiele

Folgende Nationalteams bestreiten die Vorrundenspiele in Innsbruck
Gruppe A: Island, Serbien, Norwegen, Österreich
Gruppe B: Schweden, Frankreich, Portugal, Russland

Vorrundenspiel in Brixen
Gruppe C: Kroatien, Spanien, Slowenien, Italien
Gruppe D: Dänemark, Deutschland, Ungarn, Israel

©ÖHB-Agentur DIENER-Eva Manhart

ZEIGE GANZEN POST
EVENT GALLERIE
ANREISE
ANDERE EVENTS DIE SIE AUCH INTERESSSIEREN KÖNNTEN?
KATEGORIE
SPIELSTÄTTE