FILTRER LES ÉVÉNEMENTS
RECHERCHE D’ÉVÉNEMENT
IBSF Intercontinentalcup + Europacup Skeleton
Nov.
-
Nov.
Plus de détails
Eintritt frei

Gleich zwei internationale Skeleton-Rennen finden zu Beginn der Wintersaison im Olympia Eiskanal statt. Damit werden in Innsbruck die beiden Rennserien der IBSF, der Intercontinentalcup und der Europacup, eröffnet.

Die Rennen
Donnerstag      15.11.2018   09.30 Uhr   IC Skeleton
Freitag                16.11.2018   09.30 Uhr   IC Skeleton
Freitag                16.11.2018   14.30 Uhr   EC Skeleton
Samstag             17.11.2018   10.00 Uhr   EC Skeleton

Freier Eintritt!

Ausschreibung Intercontinentalcup

Ausschreibung Europacup

Internationaler Bob und Skeleton Verband

Olympia Eiskanal Olympia Eiskanal
Heiligwasserwiese 1 6080 Innsbruck-Igls Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EC KAC

19. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Kulinarikfachtage 2018 neurauter* frisch
Nov.
-
Nov.
Plus de détails

Kulinarikfachtage Innsbruck

Über 100 Aussteller bei Westösterreichs größter Lebensmittelinformationsmesse

Vom 21. bis 22. November 2018 finden in der Olympiaworld Innsbruck die Kulinarikfachtage statt. Der Gastro-Spezialist neurauter* frisch organisiert den Branchentreff rund um Trends und Neuheiten aus den Bereichen „Regional“ und „Premium-Food“.

Mit über 100 Ausstellern verwandelt sich die Olympiaworld an zwei Tagen im November in einen Top-Treffpunkt für Gastronomen, Köche und Einkäufer und zum Schauplatz der größten Lebensmittelinformationsmesse in Westösterreich. Die Themen der Fachmesse, beziehen sich auf den hochwertigen Lebensmittelbereich. Erzeuger regionaler Spezialitäten finden sich neben der Spitze europäischer Käseaffineure. Starke Vertreter aus der Region sind unter andrem die Agrarmarketing Tirol, die Erlebnissennerei Zillertal und BIO vom BERG. Auch auf die Bereiche Convenience Food in der Mitarbeiterverpflegung, im Halbpensions- und á la Carte Segment richtet sich das Augenmerk der Veranstaltung, weiters werden verschiedene Foodsysteme in Webshoptools vorgestellt.

Schulungsangebot
Im Rahmen der Fachmesse besteht für Küchenmitarbeiter die Möglichkeit bei Österreichs Hygienespezialisten hollu ein Zertifikat der gesetzlich vorgeschriebenen HACCP-Schulung zu erwerben. Die Schulungsinhalte der holluakademie sind: HACCP “Hazard Analytics and Critical Control Points” – Gesetzliche Grundlagen, Historie & praktische Umsetzung im Alltag, Mikrobiologie, GHP “Gute Hygienepraxis” – Richtige Reinigung & Desinfektion, sowie Personalhygiene. Als Referent ist DI (FH) Andreas Marksteiner vor Ort. Bei Anmeldung bis zum 31.10.2018 werden die Kosten von € 75,- zu 2/3 von Hollu & neurauter* frisch übernommen.

Anmeldung und Zutritt
Der Zutritt zu den Kulinarikfachtagen ist ausschließlich Fachbesuchern der Hotellerie und Gastronomie vorbehalten. Eine Anmeldung über die Homepage der Firma neurauter* frisch – www.neurauter-frisch.at ist erforderlich

Öffnungszeiten
21.11.2018 10.00 bis 20.00 Uhr
22.11.2018 09.00 bis 16.00 Uhr

Hier geht es zum Ausstellerverzeichnis !

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
1. Viessmann Rennrodel Weltcup / BMW Sprint Weltcup
Nov.
-
Nov.
Plus de détails

Der 1. Viessmann Rennrodel Weltcup / BMW Sprint Weltcup macht wieder Halt im Olympia Eiskanal in Innsbruck/Igls.

An zwei Renntagen, 24. – 25. November 2018, trifft sich die Creme  de la Creme des Rodelsports auf der spektakulären Kunstbahn in Innsbruck/Igls. Mittendrin statt nur dabei ist auch Neo-Oympiasieger David Gleirscher, der nach seiner grandiosen Leistung bei den Olympischen Winterspielen in PyeongChang mit weiteren Top-Ergebnissen aufhorchen lassen will. Nicht mehr am Start sein werden hingegen die beiden Doppelsitzer-Spezialisten Peter Penz und Georg Fischler, die ihre Karriere mit der Olympia-Silbermedaille glanzvoll beendeten. Mit Madeleine Egle (Damen Einsitzer), Thomas Steu und Lorenz Koller (Doppelsitzer) sowie Doppel-Weltmeister Wolfgang Kindl (Herren Einsitzer) hat der Österreichische Rodelverband jedoch weiterhin heiße Kandidaten auf die Podestplätze.

Die Rennen
Samstag              24.11.2018          09:50 Uhr (1.Lauf)           Einsitzer Damen
Samstag              24.11.2018          11:15 Uhr (2.Lauf)           Einsitzer Dame
Samstag              24.11.2018          12:40 Uhr (1.Lauf)           Doppelsitzer
Samstag              24.11.2018          14:00 Uhr (2.Lauf)           Doppelsitzer
Sonntag               25.11.2018          10:15 Uhr (1.Lauf)           Einsitzer Herren
Sonntag               25.11.2018          11:50 Uhr (2.Lauf)           Einsitzer Herren
Sonntag               25.11.2018          13:30 Uhr                             Sprint Damen
Sonntag               25.11.2018          14:05 Uhr                             Sprint Doppelsitzer
Sonntag               25.11.2018          14:50 Uhr                             Sprint Herren

Neben spannenden Wettkämpfen erwarten Sie auch heuer wieder ein einzigartiges Rahmenprogramm für Jung und Alt sowie ein kostenloser Shuttleservice der IVB aus Innsbruck.

Für Spaß und Spannung abseits der Bahn ist auf jeden Fall gesorgt!

Nähere Informationen und Ticketpreise finden Sie unter www.rodel-austria.at oder www.oeticket.com

TT-Clubmitglieder und Freizeitticket Tirol Besitzer erhalten die Tickets um 50%. Der Tagesticket Preis beläuft sich auf € 8,-.

Foto Credit ÖRV/Eslage

 

Olympia Eiskanal Olympia Eiskanal
Heiligwasserwiese 1 6080 Innsbruck-Igls Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck II - SC Austria Lustenau

15. Runde

Die neue 2. Liga zu Gast am Tivoli. Die schwarz-grünen Fohlen vom FC Wacker Innsbruck II messen sich mit österreichischen Traditionsvereinen wie Austria Lustenau, Austria Klagenfurt, Vorwärts Steyr, SV Ried und der WSG Wattens. Freunde von talentierten, jungen Spielern, rassigen Traditionsduellen und erfrischendem Fußball kommen hier voll auf ihre Kosten.

Tickets erhalten Sie im Wackerladen, Stadionstraße 1, 6020 Innsbruck.

Ticketpreise
Ticket normal € 12,-
Ticket ermäßigt € 8,-
Ticket Kind € 5,-
Kinder bis 15 Jahre frei

Foto (c) GEPA pictures
Foto (c) FCW/Pauli

Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Vienna Capitals

22. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Andreas Gabalier & Band

Die Erfolgsserie des Andreas Gabalier reißt nicht ab: ausverkaufte Arena-Tourneen, monatelange Charts-Platzierungen, Auszeichnungen wie Echo, Bambi, Amadeus und Auftritte in den größten Stadien – man kann sagen, dieser Mann hat es geschafft. Angekommen ganz oben in der Musikszene ist es ihm wie kaum einem anderen Künstler zuvor gelungen, sein ganz eigenes Genre und den unverwechselbaren Stil im Trachtenlook zu etablieren. Die Mischung aus Pop, Schlager, Rock’n‘Roll und eingängigen Melodien kommt an und lädt zum Mitsingen und -feiern ein. Seine Fans sind zwischen 8 und 80 und dass Musik verbindet und als universelle Sprache gilt, erlebt man selten so, wie auf den Konzerten von Andreas Gabalier.
Er ist der derzeit erfolgreichste Musikact der deutschsprachigen Szene und schaffte es in den letzten Monaten mühelos, die größten Stadien zu füllen. Nach 3 Jahren geht der steirische Superstar im Winter 2018 in gewohnter „Mountainman-Power“ und in Begleitung seiner VolksRocknRoller-Band mit seinen Fans auf Live-Tuchfühlung.
Wenn Andreas seine Harmonika und seine Stromgitarre im satten VolksRocknRoller Sound aufheulen lässt, wenn er dazu seine Lederhosenhüften schwingt – dann geraten die Fans vor der Bühne geradezu in Ekstase! Das will sich keiner entgehen lassen - am wenigsten Andreas Gabalier selbst!

Tickets für die Gabalier-Hallentour 2018 sollte man sich rasch sichern. Denn Mister „Hulapalu“ ist live einfach ein unvergleichliches Erlebnis!

Tickets bei allen oeticket-Verkaufsstellen, HOTLINE: 01/96 0 96 234 sowie unter www.oeticket.com

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EC VSV

24. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Innsbruck Open  Skateboard Contest

Innsbruck Open  Skateboard Contest

Der größte Contest Österreichs für ungesponserte FahrerInnen und auch der einzige, bei dem ausnahmslos alle TeilnehmerInnen der Klassen U14, U18, 18+ und "Ladies" Sachpreise bis zum letzten Platz erhalten.

Alle Gruppen werden im Jam Format ausgetragen. Außerdem vergeben die Judges Wildcards an die besten FahrerInnen, welche zur Teilnahme am "Innsbruck Invitational" Skateboard Contest eine Woche später berechtigen, wo gesponserte Skater und Profis um ein Preisgeld von 5.000,- Euro fahren. Für die gesponserten Locals gibt es aber auch schon beim "Innsbruck Open" eine "Cash4Tricks Session", also Bargeld für die besten Tricks.

Alle volljährigen TeilnehmerInnen erhalten mit ihrem Riders-Bändchen gratis Eintritt zur Afterparty im Dachsbau.

Skatehalle Skatehalle
Matthias-Schmid-Straße 12 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck - SK Rapid Wien

16. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HYPO TIROL AlpenVolleys Haching vs. Berlin Recycling Volleys

 

HYPO TIROL AlpenVolleys freuen sich auf Saison Nummer Zwei!

Die erste Saison in der Deutschen Volleyball Bundesliga ist Geschichte und die Vorbereitungen auf Saison Nummer Zwei laufen im Eiltempo.

Nach dem überraschenden Gewinn der Bronzemedaille und der damit verbundenen Euphorie, wollen wir in der Saison 2018/2019 noch mehr erreichen. Dazu braucht es Eure tatkräftige Unterstützung. Spannende Spiele sind auch in dieser Saison wieder garantiert.

Der Ticketverkauf hat bereits gestartet und auch der neue Fanshop ist bereits online.

Alle wichtigen Informationen zum neuen Team und zu den Spielen finden Sie unter www.alpenvolleys.com.

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Innsbruck Invitational Skateboard Contest
Déc.
-
Déc.
Plus de détails

Innsbruck Invitational Skateboard Contest

Nachdem uns letztes Jahr sage und schreibe 60 gesponserte FahrerInnen aus 10 Nationen (und damit mehr, als beim Worldcup in Graz) "überrannt" haben, widmen wir dieses Jahr den gesponserten SkaterInnen und Profis zwei Tage.

Am Freitag finden die Qualifikationen im Jam Session Format statt. Am Samstag geht es weiter mit Semifinale und Finale sowie einer Cash4Tricks Session. Insgesamt wechselt diesmal ein Preisgeld von 5.000,- Euro die Besitzer.

Alle volljährigen TeilnehmerInnen erhalten mit ihrem Riders-Bändchen gratis Eintritt und Drinks zum Sonderpreis bei der Afterparty im Dachsbau. !!!Voranmeldung per Formular auf www.skateboardclubinnsbruck.at verpflichtend!!!

Skatehalle Skatehalle
Matthias-Schmid-Straße 12 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EHC Liwest Black Wings Linz

26. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck - Wolfsberger AC

18. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Medvescak Zagreb

28. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Disney in Concert - Wonderful Worlds

ABGESAGT - Tickets können in der Vorverkaufstelle zurück gegeben werden, in der sie gekauft wurden!

WONDERFUL WORLDS - Die Tournee 2018

Die Macher von „Disney in Concert“ haben eine brandneue Show entwickelt, die alle Zuschauer in die schönsten musikalischen Filmwelten der Disney Meisterwerke eintauchen lässt. Mit dabei sind erneut das Hollywood-Sound-Orchester sowie bekannte Topsolisten, die live auf der Bühne performen werden.

Ob in seinen Filmen oder bei der Entstehung des ersten Disneyland Parks: Walt Disney selbst war ein Visionär voller Fantasie und Kreativität, der sich Welten vorstellen und erschaffen konnte. Besonders die Besucher konnten dadurch den Alltag vergessen und etwas träumen. Doch was wären die schönsten Filmwelten ohne die wundervolle Musik, die diese erst zum Leben erweckt? Genau aus diesem Grund arbeitet Disney schon seit über 80 Jahren mit den weltweit besten Sängern, Komponisten und Musikern zusammen, die jedem Film das besondere Quäntchen Zauber verleihen.

Für die neue Konzertreihe „Disney in Concert – Wonderful Worlds“ werden erstmals die einzigartigen Welten der Disney Filme im Mittelpunkt stehen. Die Gäste erwartet eine fantastische Reise durch schneebedeckte Wälder, weit entfernte Galaxien, kristallklare Gewässer und endlose Sandstrände

Eine riesige Leinwand zeigt erneut die entsprechenden Filmausschnitte, die mit der Musik des Hollywood-Sound-Orchesters besonders untermalt werden. Die „Disney in Concert“-Reihe ist ein einzigartiges Live-Erlebnis, bei dem die schönsten Disney Filme, stimmgewaltige Topsolisten und ein herausragendes Symphonieorchester zusammenkommen und für ein ganz besonderes Konzerterlebnis sorgen. Getreu dem Motto: Kleine Glücksmomente im alltäglichen Leben festhalten.

Bereits über 150.000 Zuschauer konnten in den letzten zwei Jahren bei der „Disney in Concert“-Reihe von der musikalischen Vielfalt, den wunderbaren Melodien und den hochkarätigen Stimmen auf der „Disney in Concert“-Tour begeistert und zu Standing Ovations hingerissen werden.

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EC Red Bull Salzburg

31. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Dornbirner Eishockeyclub

32. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - HCB Südtirol Alperia

35. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
IBSF Europacup Bob
Janv.
-
Janv.
Plus de détails
Eintritt frei

Zum Beginn des neuen Jahres finden sich Bob-Nachwuchsfahrer aus aller Welt zum Europacup in Innsbruck ein. Besonders spannend wird es im Viererbob am letzten Bewerbstag, wenn zeitgleich mit dem Europacup auch die Junioren-Europameisterschaften in Innsbruck-Igls ausgetragen werden.

Die Rennen
Donnerstag      10.01.2019   09.00 Uhr   EC 2er-Bob Frauen + Männer
Freitag                 11.01.2019   09.00 Uhr   EC 2er-Bob Frauen + EC 4er-Bob Männer
Samstag              12.01.2019   09.00 Uhr   EC + JEM 4er-Bob Männer

Freier Eintritt!

Ausschreibung Europacup

Internationaler Bob und Skeleton Verband

Olympia Eiskanal Olympia Eiskanal
Heiligwasserwiese 1 6080 Innsbruck-Igls Tirol, Österreich
HOLIDAY ON ICE – ATLANTIS
Janv.
-
Janv.
Plus de détails

HOLIDAY ON ICE – ATLANTIS

Tickets sind online und in allen Oeticket Verkaufsstellen erhältlich – beachten Sie die Ermäßigungen für TT-Club-Mitglieder und Raiffeisen-Kunden!!

Innsbruck-Comeback nach 25 Jahren

Das Original unter den Eisshows feiert in der kommenden Saison 75-jähriges Jubiläum und mit der Show ATLANTIS von 11.-13. Januar 2019 seine Österreich-Premiere in Innsbruck.

Mit mehr als 330 Millionen Besuchern ist HOLIDAY ON ICE die meistbesuchte Eisshow der Welt. In Innsbruck war HOLIDAY ON ICE zuletzt 1994 zu Gast – 25 Jahre später kommt die Produktion mit der Show ATLANTIS, die bereits in der vergangenen Saison in 13 deutschen Städten große Erfolge verzeichnen konnte, zurück in die Tiroler Landeshauptstadt.

75 Jahre HOLIDAY ON ICE

In den letzten 75 Jahren hat sich HOLIDAY ON ICE von einer kleinen Hotelproduktion in den USA zu einem global agierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Heute steht die Show für Eiskunstlauf auf internationalem Top-Niveau und innovatives Live-Entertainment. Im Jubiläumsjahr lädt der Publikumsmagnet die Zuschauer ein, bisher nicht dagewesene Eiskunstlauf-Performances auf höchstem künstlerischem und athletischem Niveau mitzuerleben. „Besonders jetzt wollen wir unserem Anspruch gerecht werden, Eis-Entertainment immer neu zu inszenieren und unvergessliche Momente zu kreieren“, so Peter O’Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE.

ATLANTIS – Die Erfolgsshow

Bis heute beflügelt der Mythos um die versunkene Stadt ATLANTIS den Entdeckergeist von Wissenschaftlern und Historikern – und unsere Phantasie. Das Produktionsteam von HOLIDAY ON ICE inszeniert die Legende im vergangenen Jahr erstmalig als Eiskunstshow. Ein Cast von 35 internationalen Profiläufern, ausgebildet in Eis- und Luftakrobatik, wird Momentaufnahmen aus Leben und Liebe in Atlantis in Über- und Unterwasser-Szenerien zum Leben erwecken. „Die Legende von Atlantis birgt einen unglaublichen Ideen-Fundus für alle entscheidenden Aspekte einer mitreißenden Live-Show auf Eis: Dramaturgie, Choreographie, Kostüme, Szenerie und Musik“, beschreibt Robin Cousins, Creative Director und Choreograph, seine Faszination an dem Projekt. „Nicht zuletzt durch die technische Perfektion unserer Läufer wird die Reise in dieses magische Reich über und unter Wasser zu einem einzigartigen Erlebnis für die Zuschauer.“

Termine

Freitag, 11. Januar 2019: Premiere 19.00 Uhr
Samstag, 12. Januar 2019: 13.00 Uhr / 16.30 Uhr / 20.00 Uhr
Sonntag, 13. Januar 2019: 13.00 Uhr / 16.30 Uhr

Ticketcenter Olympiahalle: +43 (512) 341034

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Fehervar AV19

37. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Moser Medical Graz99ers

38. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
BMW IBSF Weltcup Bob + Skeleton
Janv.
-
Janv.
Plus de détails

Der 5. Weltcup der Saison im Bob und Skeleton findet im Olympia Eiskanal Innsbruck statt. Gestartet wird mit den Skeleton-Bewerben am Freitag. Europameisterin und Vize-Weltmeisterin Janine Flock gilt als heimische Medaillenhoffnung. Im 2er- und 4er-Bob wollen Lokalmatador und Vize-Europameister Benni Maier und sein Team dem heimischen Publikum so richtig einheizen.

Die Rennen
Freitag      18.01.2019   09.15 Uhr   Skeleton Männer
Freitag      18.01.2019   14.30 Uhr   Skeleton Frauen
Samstag   19.01.2019   09.00 Uhr   2er-Bob Frauen
Samstag   19.01.2019   14.00 Uhr   2er-Bob Männer
Sonntag   20.01.2019   14.00 Uhr   4er-Bob Männer

Tickets
Tickets gibt es online und bei allen Oeticket Verkaufsstellen, sowie an der Tageskassa. Die Tageskarte gibt es um nur EUR 6,00, die 3-Tages-Karte um nur EUR 12,00.

Für Kinder bis JG 2004 ist der Eintritt frei, Ermäßigungen gibt es für Jugendliche (bis JG 2000), Schüler, Studenten (bis JG 1992), Lehrlinge, Pensionisten, Grundwehrdiener und Invalide (alle in Verbindung mit gültigem Lichtbildausweis).

TT-Club-Mitglieder, Freizeitticket-Tirol-Besitzer und Familienpass-Besitzer bekommen das Ticket zum halben Preis.

Anfahrt
Aufgrund der knappen Parksituation vor Ort empfehlen wir die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. An den Veranstaltungstagen verkehrt ein kostenloser IVB Shuttle zwischen Innsbruck Hauptbahnhof und Olympia Eiskanal (Station Patscherkofel).

Zusätzlich gilt Eintrittskarte für die Rennen gleichzeitig als IVB Fahrschein in der Kernzone Innsbruck an den Veranstaltungstagen laut Ticketaufdruck.

Akkreditierung
Für Presseakkreditierungen wenden Sie sich bitte an office@olympiaworld.at

Weitere Infos
Weitere Informationen finden Sie unter www.olympiaworld.at bzw. www.ibsf.org.de

Ausschreibung Weltcup Bob + Skeleton

Olympia Eiskanal Olympia Eiskanal
Heiligwasserwiese 1 6080 Innsbruck-Igls Tirol, Österreich
HYPO TIROL AlpenVolleys Haching vs. Netzhoppers SolWo Königspark KW

 

HYPO TIROL AlpenVolleys freuen sich auf Saison Nummer Zwei!

Die erste Saison in der Deutschen Volleyball Bundesliga ist Geschichte und die Vorbereitungen auf Saison Nummer Zwei laufen im Eiltempo.

Nach dem überraschenden Gewinn der Bronzemedaille und der damit verbundenen Euphorie, wollen wir in der Saison 2018/2019 noch mehr erreichen. Dazu braucht es Eure tatkräftige Unterstützung. Spannende Spiele sind auch in dieser Saison wieder garantiert.

Der Ticketverkauf hat bereits gestartet und auch der neue Fanshop ist bereits online.

Alle wichtigen Informationen zum neuen Team und zu den Spielen finden Sie unter www.alpenvolleys.com.

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - HC Orli Znojmo

40. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HYPO TIROL AlpenVolleys Haching vs. TV Rottenburg

 

HYPO TIROL AlpenVolleys freuen sich auf Saison Nummer Zwei!

Die erste Saison in der Deutschen Volleyball Bundesliga ist Geschichte und die Vorbereitungen auf Saison Nummer Zwei laufen im Eiltempo.

Nach dem überraschenden Gewinn der Bronzemedaille und der damit verbundenen Euphorie, wollen wir in der Saison 2018/2019 noch mehr erreichen. Dazu braucht es Eure tatkräftige Unterstützung. Spannende Spiele sind auch in dieser Saison wieder garantiert.

Der Ticketverkauf hat bereits gestartet und auch der neue Fanshop ist bereits online.

Alle wichtigen Informationen zum neuen Team und zu den Spielen finden Sie unter www.alpenvolleys.com.

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EC KAC

43. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Vienna Capitals

44. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August und insgesamt 4 Vorbereitungsspielen haben die Haie ihre Fans auf die neue Saison eingestimmt.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Mario Barth "Männer sind faul, sagen die Frauen"

800.000 Fans haben Mario Barth auf seiner letzten Tour erlebt. Jetzt kehrt der King of Comedy mit einem brandneuen Bühnenprogramm zurück: „Männer sind faul, sagen die Frauen“. Die Tour startet am 08. März 2018 in Wetzlar. Über 60 Shows quer durch die größten Arenen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz stehen bis 2019 auf dem Programm. Und auch diesmal weiß der größte Paartherapeut der Galaxis wieder Erstaunliches und Absurdes aus dem Beziehungsalltag von Frauen und Männern zu berichten.
Mit seiner scharfsinnigen Beobachtungsgabe ist er zu der Erkenntnis gekommen: „Männer sind faul, sagen die Frauen“. Das heißt natürlich noch lange nicht, dass das stimmt. Aber mal Hand aufs Herz! Jeder Mann kennt das: Wenn ein Freund anruft, machst Du eben mal den Keller fertig, da wird ein Fundament gegossen, die Fußbodenheizung ist ganz schnell gemacht, das Dach ist repariert und wenn er noch irgendwo ein Fenster haben will, dann baust Du auch das noch ein. Aber wehe Deine Liebste fragt zu Hause, ob Du ein Bild aufhängen kannst! Da kann es schon mal vorkommen, dass das Bild nach fünf Jahren, wenn Du ausziehst, immer noch hinter dem Schrank steht. Wobei man da als Mann sagen kann: „Ein Glück, dass ich das Bild nicht angebracht habe, sonst hätten wir jetzt ein Loch mehr in der Wand!“
Mario erzählt von Erlebnissen mit Handwerkern, die jeder kennt und wir erfahren, warum in seinem Badezimmer eine komplett neue Decke eingezogen wurde, obwohl er nur eine Lampe anbringen wollte. Wäre er doch lieber faul geblieben!

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
CHARGER PLUS D’ÉVÉNEMENTS (30+)