Rahmenprogramm in und um Innsbruck

Spektakuläre Side Events

Wenn Sie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ihres Kongresses oder Ihrer Tagung durch das gemeinsame Erleben eines außergewöhnlichen Rahmenprogramms begeistern wollen, sind Sie in der Olympiaworld genau richtig. Zusammen mit den Angeboten der Stadt Innsbruck und ihrer alpinen Umgebung bieten sich unzählige Gestaltungsmöglichkeiten für attraktive Side Events an. Ob sportlich, kreativ, entspannend und unterhaltsam oder kniffelig – wir finden das Richtige für Sie. Teilen Sie Ihre Vorstellungen mit uns, wir unterbreiten Ihnen gerne individuell zu Ihren Wünschen und zur Teilnehmerzahl passende Vorschläge und kümmern uns anschließend um die komplette Organisation und Durchführung.

Bob Rafting durch den Olympia-Eiskanal in Igls

Im Olympia-Eiskanal erleben Ihre Gäste die Faszination Eiskanal und den Nervenkitzel im Bob Rafting, Renn- oder Sommerbob hautnah. Beim Bob Rafting rasen Sie mit bis zu 95 km/h durch den Olympia-Eiskanal. Vom Weltcup-Start weg warten 1.270 Meter Bahnlänge, 14 Kurven und der spektakuläre Kreisel auf alle Mutigen. Danach geht’s zum Feiern in das Bobcafé K14 – perfekt als außergewöhnliches Incentive oder Teambuilding-Event!

Eislaufen oder Eisstockschießen in der Olympiaworld

In der TIWAG-Arena, dem gläsernen Eispalast der Olympiaworld, können Ihre Gäste ein ganz besonderes Incentive erleben. Unter fachkundiger Betreuung erlernen bzw. perfektionieren Sie das Eiskunstlaufen. Konzentration ist auch beim Eisstockschießen gefordert. Eisstockschießen ist eine allseits beliebte Sportart und boomt auch als Firmenevent. Spaß und Unterhaltung ist hier immer mit von der Partie! Danach geht’s zum Feiern oder für einen Umtrunk in die Sportsbar oder in die Premium Lounge.

Golf Performance Center

Haben Sie und Ihre Gäste Lust, ihr Handicap zu verbessern? Das Golf Performance Center Innsbruck in der Olympiaworld ist mit seiner hochprofessionellen Indoor-Trainingsarena mehr als geeignet dafür. Es ist ideal für jedes Spielniveau. Das Center nutzt modernste Trainingsgeräte wie den berühmten „Trackman“, der der Goldstandard für alle Spitzengolfer ist. Mit dieser Ausstattung kann gar nichts mehr schiefgehen, und Sie können hier mit viel Spaß Ihre Fähigkeiten verbessern – oder überhaupt erstmal reinschnuppern in diesen Sport.

Hüttenabend in einer der zahlreichen Hütten in und um Innsbruck

Hier erleben Ihre Gäste Alpenromantik pur! Dieser Incentive kann für sich stehen oder auch als Abschluss einer Actionveranstaltung dienen. In jedem Fall dürfen sich Ihre Gäste auf bestes Hüttenfeeling, traditionelles Essen in traumhafter Kulisse und zünftige Musik freuen. Auf Wunsch gerne mit erweitertem Unterhaltungsprogramm und Shuttleservice.

Patscherkofel

Der Patscherkofel ist Innsbrucks Skiparadies im Süden: einfach zu erkennen an seiner runden Kuppe und dem markanten Sendemast auf dem Gipfel. Er ist den Innsbruckern besonders lieb und blickt auf eine ereignisreiche Geschichte zurück. Der Patscherkofel stand 1964 und 1976 im Zentrum olympischen Nervenkitzels, legendäre alpine Skirennen und Bewerbe im Eiskanal fanden hier statt. Wer hier Urlaub macht, profitiert von erprobten Gastgeberqualitäten.

Bergiselstadion mit Besuch im Tirol Panorama

Bei einer professionellen Führung können Ihre Gäste den atemberaubenden Ausblick auf Innsbruck genießen, die Faszination einer Skisprungstätte erleben und die von der Stararchitektin Zaha Hadid geschaffene moderne Architektur der Bergisel-Schanze kennenlernen. Danach wird im Restaurant Bergisel Sky mit seiner grandiosen Aussichtsterrasse gespeist. Später geht es weiter zum Riesenrundgemälde im Tirol Panorama, das einen atemberaubenden Rundumblick auf die dritte Schlacht am Bergisel von 1809 ermöglicht.

Fahrt auf die Innsbrucker Nordkette auf 2.300 m Höhe

Mit den Innsbrucker Nordkettenbahnen gelangen Ihre Gäste in wenigen Minuten aus dem Stadtzentrum hinauf zum Hafelekar, dem TOP OF INNSBRUCK. Es liegt im größten Naturpark Österreichs und nicht selten erhaschen Besucher auf der Nordkette einen Blick auf die sonst so scheuen Wildtiere. Der atemberaubende 360°-Blick mit der Hauptstadt der Alpen einerseits und dem Naturpark Karwendel andererseits hinterlässt Eindrücke, die bleiben. Der Alpenzoo, Europas höchstgelegener Themenzoo, ist mit der Nordkettenbahn ebenfalls gut erreichbar und einen Besuch wert.

Themen-Stadtführung durch die Innsbrucker Altstadt

Wie wäre es mit einem Spaziergang durch die mittelalterliche Altstadt? Hier wandeln Besucherinnen und Besucher auf den Spuren großer Fürsten und barocker Herrscher. Gleichzeitig erfahren Sie Wissenswertes aus der bewegten Geschichte Innsbrucks und lernen fast alle Sehenswürdigkeiten kennen. Amüsante Anekdoten machen die Vergangenheit lebendig. Wer Innsbruck mit Guide kennenlernen möchte, hat hier die Gelegenheit dazu.

Galadinner in den Swarovski-Kristallwelten in Wattens

Ein Glitzerparadies aus funkelndem Kristallglas, eine Fantasiewelt für Jung und Alt, ein einzigartiger Kunst- und Erlebnispark für alle Sinne: Millionen Menschen haben die vom Multimediakünstler André Heller im Auftrag von Swarovski erbauten Kristallwelten mittlerweile besucht. Das Dinner ist etwas ganz Besonderes. Gerne verhelfen wir auch Ihren Gästen zu einem unvergesslichen Erlebnis in den Kristallwelten, natürlich mit Besuch der Gartenlandschaften und Wunderkammern mit ihren Ausstellungen.

Kontakt & Anfragen

T: +43 512 33838 800

mice@olympiaworld.at