Skatehalle


Skatehalle

Innsbruck

Die Skatehalle Innsbruck eröffnete 2011 ihre Pforten und ist seither die größte Indoor Trendsporthalle Österreichs. Auf 2.000 m2 bietet die Halle für alle Skateboard und BMX Begeisterten eine augewogene Mischung aus Street Parcours und klassischen Park Elementen wie Bowl, Miniramps, Wallride, etc.. Die Skatehalle ist regelmäßiger Schauplatz der hochkarätigsten Skate- und BMX-Events des Landes. Die modernste Infrastruktur erlaubt ebenfalls Veranstaltungen außerhalb des gewohnten Rahmens. Die 2.000m2 sind bis auf August ganzjährig geöffnet, die Eintrittspreise sind für jeden leistbar!

Wissenswertes über die Skatehalle

Preise bis zum 14. Lebensjahr
Tageskarte: 2,- Euro
10er Block: 14,50 Euro
20er Block: 25,40 Euro
Jahreskarte: 74,20 Euro

Preise ab dem 15. Lebensjahr
Tageskarte: 2,60 Euro
10er Block: 19,00 Euro
20er Block: 34,00 Euro
Jahreskarte: 100,70 Euro

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 14:00 bis 22:00 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 10:00 bis 22:00 Uhr

Gemischte BMX/Skate Sessions
Montag, Dienstag, Donnerstag: 20:00 bis 22:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr

BMX only
Mittwoch 18:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag 16:00 bis 22:00 Uhr

Kontakte zu Vereinen
Skateboard

ZiP6020 – Verein zur Förderung der
Skateboardszene in Innsbruck u. Umgebung
Mitterweg 40 c
6020 Innsbruck
www.zip6020.com

BMX
Ride in Pleasure BMX Innsbruck
BMX Verein zur Förderung der Infrastruktur und
Szene in Innsbruck und Umgebung
Uferstraße 24
6020 Innsbruck
www.ripbmxibk.com