FILTER EVENTS
EVENT SUCHE
FC Wacker Innsbruck - SKN St. Pölten
ab 17,- Euro

4. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Circus-Theater Roncalli
Aug.
-
Sept.
Mehr Details
ab 35,10 Euro

Welcome-Special ! ! !

Buchbar bis 18.08.18 unter www.roncalli.de/welcome sowie unter www.oeticket.com mit Promotion-Code "Welcome-Special" - ab € 69,- wochentags, ab € 79,- am Wochenende.


Seit über 4 Jahrzehnten verzaubert Roncalli sein Publikum und vollbringt dabei virtuos den Balanceakt zwischen Nostalgie und Moderne. 2018 kommt der „Traumcircus“ (Stern) nach einjähriger Pause wieder nach Österreich. „Das neue Programm ist voller Überraschungen und emotionaler Höhepunkte. Es ist meine Circus-Vision für die kommende Tournee“, so Direktor und Roncalli-Gründer Bernhard Paul.

„STORYTELLER. GESTERN-HEUTE-MORGEN“ lautet der vielversprechende Titel der neuen Show. Neu sind dabei nicht nur einzelne Nummern und Künstler, wie Luftakrobatin Adele Fame, der mexikanische Clown Christirrin oder Magier Mike Chao, neu ist auch, dass es bei Roncalli ab 2018 keine Tiernummern mehr geben wird. Wer nun fürchtet, auf Vierbeiner gänzlich verzichten zu müssen, der sei beruhigt: Die Tierwelt im Circus Roncalli ist zwar ganz anders als bisher, aber sie existiert weiterhin... Mehr sei an dieser Stelle noch nicht verraten – ein Besuch lohnt sich in jedem Fall!

Millionen Menschen hat Roncalli in den vergangenen Jahrzehnten in ganz Europa – von Moskau bis Paris über Berlin, Amsterdam, Köln und Wien – mit seiner unverwechselbaren Poesie, Akrobatik und Clownerie verführt und dabei Menschen zu Circus-Fans gemacht, die es vorher nicht waren. Nun steht die Tournee mit Bernhard Pauls neuem Meisterwerk vor der Tür.

Karten können Sie ganz einfach HIER erwerben und auf Wunsch selbst ausdrucken bzw. sind diese bei den Ö-Ticket Vorverkaufsstellen, unter www.roncalli.at oder www.showfactory.at verfügbar.

Freigelände Olympiaworld Freigelände Olympiaworld
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Vorbereitungsspiel HC TWK Innsbruck - Bietigheim-Steelers

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck II - SC Wiener Neustadt

5. Runde

Die neue 2. Liga zu Gast am Tivoli. Die schwarz-grünen Fohlen vom FC Wacker Innsbruck II messen sich mit österreichischen Traditionsvereinen wie Austria Lustenau, Austria Klagenfurt, Vorwärts Steyr, SV Ried und der WSG Wattens. Freunde von talentierten, jungen Spielern, rassigen Traditionsduellen und erfrischendem Fußball kommen hier voll auf ihre Kosten.

Tickets erhalten Sie im Wackerladen, Stadionstraße 1, 6020 Innsbruck..

Ticketpreise
Ticket normal € 12,-
Ticket ermäßigt € 8,-
Ticket Kind € 5,-
Kinder bis 15 Jahre frei

Foto (c) GEPA pictures

Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Vorbereitungsspiel HC TWK Innsbruck - ESV Kaufbeuren

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck - TSV Hartberg
ab 17,- Euro

7. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Kletter-WM 2018
Sept.
-
Sept.
Mehr Details

Nach 25 Jahren ist es wieder soweit: Innsbruck ist nach 1993 zum zweiten Mal Austragungsort der Weltmeisterschaften im Sportklettern. Vom 06.09. - 16.09.2018 werden über 700 AthletInnen im Kletterzentrum Innsbruck und in der Olympiaworld mit der Unterstützung von über 30.000 Fans um die Medaillen im Lead, Bouldern, Speed und dem olympischen Kombinationsformat kämpfen. Parallel dazu finden die Titelkämpfe im Paraclimbing an den gleichen Venues statt.

Innsbruck 2018 als 1. Kletter-WM mit neuem Olympiaformat!

Der Klettersport geht mit großen Schritten auf die Olympischen Spiele zu. Das Kombinationsfinale, das 2020 in Tokio zur Austragung kommt, wird 2018 zum ersten Mal bei einer WM zur Austragung kommen. Die Zahl der AthletInnen, die in allen Disziplinen starten, ist seit der letzten WM bereits um ein Vielfaches gestiegen. Die WM 2018, die vom 6. bis 16. September in Innsbruck stattfindet, ist mit einer Dauer von 10 Tagen die längste Kletter-WM aller Zeiten. Damit wollen die Veranstalter dem Wunsch der Athleten nachkommen, in allen Disziplinen antreten zu können, ohne dass sich dies wegen eines zu dichten Programms negativ auf ihre Leistungsfähigkeit auswirkt. Auch für die Zuschauer ist die Programmgestaltung sehr attraktiv, da alle Finalentscheidungen in der Olympiaworld in den Abendstunden und größtenteils an den beiden WM-Wochenenden stattfinden.

Erster Höhepunkt: Entscheidungen im Lead am ersten Wochenende
Am ersten WM-Wochenende stehen im Vorstieg die Entscheidungen an: Am Samstagnachmittag geht es in der Olympiaworld für die Damen um die Finalplätze und anschließend am Abend um die ersten WM-Medaillen, bevor am Sonntag die Herren um den Titel im Vorstieg klettern. Lead ist seit über 30 Jahren bei Kletter-Wettkämpfen etabliert. Bei den Herren steht das mit Spannung erwartete Duell der besten Sportkletterer der Welt an: Der 19-fache Weltcupsieger und Weltmeister 2012, Jakob Schubert, trifft in seiner Heimatstadt auf den tschechischen Doppelweltmeister Adam Ondra und den deutschen Spitzenkletterer Alexander Megos. Bei den Damen wird die phänomenale Janja Garnbret versuchen ihren Titel zu verteidigen. Die österreichische Ausnahmekletterin Jessica Pilz, Anak Verhoeven aus Belgien und Jain Kim aus Korea dürften um Gold ein Wort mitreden.

Boulder-Legenden beginnen am Dienstag, den 11.09.
Bouldern hat in Innsbruck große Tradition: Seit 2010 gingen in Innsbruck 4 Boulder-Weltcups und 2 Boulder-Europameisterschaften über die Bühne.
Die Siege von Anna Stöhr und Kilian Fischhuber sind dem Innsbrucker Publikum in bester Erinnerung. Anna Stöhr blickt mittlerweile auf zwei Weltmeistertitel und 22 Weltcupsiege zurück und wird wie ihre Teamkollegin Katharina Saurwein bei der WM wahrscheinlich ihre Abschiedsvorstellung geben. Die neuen Boulder-Weltmeister werden am Freitag (14.9., Damen) und am Samstag (15.9., Herren) Abend in der Olympiaworld gekürt.

Das österreichische Paraclimbing-Team feiert seine WM-Premiere am Dienstag, den 11.09.
Die WM im Paraclimbing ist erst seit 2011 integrativer Bestandteil der Kletter-WM. Der Sport steckt noch in den Kinderschuhen. Umso größer ist die Bedeutung der WM, um zu zeigen, dass Klettern ein Sport ist, der sich für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung eignet. Das KVÖ-Paraclimbingteam, das von KVÖ-Athletin Katharina Saurwein betreut wird, bereitet sich seit zwei Jahren auf die Heim-WM vor. Am Donnerstag, Freitag und Samstag der zweiten Woche stehen die Finalrunden in der Olympiaworld an.

Donnerstag, der 13.09. ist der Speed-Tag
Der Donnerstag steht im Zeichen der Geschwindigkeit, wenn bei Damen und Herren alle Runden im Speed über die Bühne gehen. Am Vormittag beginnen die Qualifikationsrunden, bevor am Abend die Runde der besten 16 beginnt. Dann geht es Schlag auf Schlag bis zum Finale, in dem der schnellste Kletterer den Weltmeistertitel holen wird. Die besten Kombinierer werden am Start sein um sich für das große Kombinationsfinale am Sonntag zu qualifizieren.

Historische Kombinationspremiere zum Abschluss
Am Sonntag, den 16. 9., steht zum WM-Abschluss eine historische Premiere an: die sechs besten Damen und Herren mit dem niedrigsten Gesamtscore aus allen drei Einzeldisziplinen treffen sich zum finalen Showdown in der Kombination. In jeder Disziplin erhält man die Punkte, die dem eigenen Ranking entsprechen (4. Platz = 4 Punkte). Die Punkte werden anschließend multipliziert und derjenige mit der niedrigsten Punktzahl gewinnt. Die WM 2018 wird also die ersten Weltmeister im neuen Kombinationsformat hervorbringen. Diese werden sich als erste in der Favoritenrolle für Tokio 2020 wiederfinden.

Genauer Zeitplan https://www.innsbruck2018.com/sport/wettkampf-programm.html
Detailplan https://www.innsbruck2018.com/fileadmin/userdaten/PDF_Sonstiges/WM_Zeitplan.pdf
Tickets https://www.innsbruck2018.com/tickets

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Vorbereitungsspiel HC TWK Innsbruck - Straubing Tigers

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Dornbirner Eishockey Club

1. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Moser Medical Graz99ers

2. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck - Admira Wacker
ab 17,- Euro

8. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EC Red Bull Salzburg

5. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - HCB Südtirol Alperia

6. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Status Quo
ab 59,90 Euro

Status Quo

Last of the Electrics

Status Quo sind ein Phänomen. Seit weit über dreißig Jahren ist ihr Erfolg ungebrochen. Mehr als 6.000 Shows vor Millionen von Fans haben sie gespielt, sind viele Millionen Kilometer gereist und haben knapp 25 Jahre auf Tour verbracht. "Rockin All Over The World", „What Ever You Want" oder "In The Army Now" heißen die Hits der Rock'n'Roll-Urgesteine, die bis heute live gehörig für Stimmung sorgen und zum Nachspielen auf der Luftgitarre wie geschaffen sind!

Das vergangene Jahr war für Status Quo durch den Tod von Langzeitmitglied Rick Parfitt von großen Veränderungen geprägt. Rick war schon ein halbes Jahr vor seinem Tod aufgrund seiner Krankheit zurückgetreten. Es wurden zwei junge Musiker nachbesetzt, Richie Mallone (Gitarrist) und Leon Cave (Schlagzeug).

Francis Rossi: "Eigentlich wollte ich die bestehenden Shows spielen und es dann dabei belassen. Doch diese dynamischen Jungmusiker haben uns einen neuen Schwung gegeben. Anfangs hat es mich verunsichert. Es wird nie so sein, wie mit Rick in der Band. Es ist jetzt anders, aber auf eine aufregende Art, die ich nur schwer erklären kann."

Einlass 19.00 Uhr

Foto Credit Tovita Braathern Razzi

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck - LASK Linz
ab 17,- Euro

10. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Disney on Ice "Das zauberhafte Eisfestival"
Okt.
-
Okt.
Mehr Details
ab 32,53 Euro

Mit der neuen, spektakulären und romantischen Show „DAS ZAUBERHAFTE EISFESTIVAL“ gastiert das Weltklasse‐Ensemble im nächsten Jahr erneut mit sechs Shows in der Olympiahalle Innsbruck. Der Innenraum der Olympiahalle wird in eine große Eisfläche verwandelt, die für DAS ZAUBERHAFTE EISFESTIVAL nochmal neu konzipiert wurde, so dass die Besucher noch näher ans Eis gelangen.

Feld Entertainment ist Marktführer für Familien – Live Shows, die Groß und Klein begeistern und unvergessliche Erinnerungen schaffen. Jedes Jahr sehen 30 Millionen Besucher weltweit die Feld Entertainment Produktion in 75 Ländern auf sechs Kontinenten

Auch in Innsbruck bejubelten bei der Premiere 2016 bereits über 20.000 Besucher das bedeutendste Eisspektakel der Welt!

Lassen Sie sich 2018 wieder verzaubern und erleben Sie einzigartige Momente, aus dem neuen Programm „DISNEY ON ICE – DAS ZAUBERHAFTE EISFESTIVAL“ mit wunderschönen Kostümen, Erstklassigen Eisläufern einen einzigartigen Mix der Superstars: Mickey Maus und Minnie Maus, lustige Szenen mit Donald Duck und Goofy sowie die schönsten Melodien der königlichen Disney Familie.

Freuen Sie sich beim zauberhaften Eisfestival auch auf die Welt der Eiskönigin Elsa aus dem zweifach Oscar®-prämierten und erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten, „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren”.

Zusammen mit den königlichen Schwestern Elsa und Anna, dem lustigen Schneemann Olaf, dem wilden Bergmann Kristoff und seinem treuen Rentier Sven sind Sie hautnah dabei in einer Story voll Action, Abenteuer, Magie und unvergesslichen Charakteren auf Eis einzutauchen.

Eine atemberaubenden Performance des Superhits „Unter dem Meer” von Meerjungfrau Arielle und der Krabbe Sebastian wird Sie begeistern. Verstricken Sie sich gemeinsam mit der frechen Rapunzel und ihrem charmanten Gefährten Flynn in aufregende Abenteuer.

Wir entführen Sie in das verzauberte Schloss von „Die Schöne und das Biest” und sehen Sie die sensationelle Show der Schlossbewohner für die schöne Belle.

Die Show ist somit ein Pflichttermin für alle Kinder ab 3 Jahren, Romantiker, Eiskunstlauf- und alle Disney- Fans!

Tickets sind online sowie bei den heimischen Banken und Trafiken erhältlich.

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - KHL Medvecak Zagreb

 9. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EC VSV

 

11. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - HC Orli Znojmo

12. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck - FK Austria Wien
ab 17,- Euro

12. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EHC Liwest Black Wings Linz

15. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Boybands Forever
ab 39,90 Euro

ABGESAGT - Tickets können in der Vorverkaufstelle zurück gegeben werden, in der sie gekauft wurden!

Die Show mit den Hits der größten Boygroups aller Zeiten!

Die Reise durch die faszinierende Welt, die verblüffenden Tanzchoreografien und den unsterblichen Sound der Boybands geht weiter! Die neue Live-Show BOYBANDS FOREVER aus der Feder des genialen Entertainers und bekennenden „Take That“-Fans Thomas Hermanns erobert das deutsche Publikum auf ihrer aktuellen Frühjahrstournee im Sturm. Deshalb kommt die Revue mit den besten Songs von „New Kids on the Block”, „Take That”, „Backstreet Boys” oder „One Direction” kommt im Herbst 2018 zurück, um in weiteren 30 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz das Boyband-Feuer zu entfachen.

BOYBANDS FOREVER ist eine Musical-Show, die uns das Phänomen und sein Erfolgsgeheimnis ergründen lässt – Step by Step und Hit für Hit. Zusammen mit einer erstklassigen Cast, begeben wir uns auf eine spannende Rundreise durch die Jahrzehnte, über zwei Kontinente und erfahren alles über die Essenz der ultimativen Boyband. Was ist es, was diesen Zauber ausmacht, die Emotionen auslöst? Welche Rolle spielen die Charaktere, die Outfits, die Videos?

Die Neugierigen werden verstehen, die Töchter die Jugend ihrer Mütter nachempfinden und die Fans dürfen endlich mal wieder Fan sein: Zwei Stunden voller perfekter Choreografie, beeindruckender Dancemoves und cooler Styles, aber auch viel Spaß, Selbstironie und vor allem einzigartiger Melodien mit den so besonderen Gesangsharmonien.

Zusammen mit einer erstklassigen Band und Cast werden bei BOYBANDS FOREVER über 40 Hits der wichtigsten Boybands wie Backstreet Boys, Take That, East 17, New Kids on the Block, Boyzone, N´Sync und One Direction präsentiert.

Die fünf Protagonisten der Show werden nicht nur die weiblichen Fans verzücken. Und natürlich bringen die fünf Charaktere: der Schwiegersohn John, der süße Sascha, der sportliche Rik, der dramatische Lucian und der namenlose Fünfte neben ihren außergewöhnlichen Stimmen auch so einiges fürs Auge mit.

Infos zu den Darstellern finden sie hier.

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Fehervar AV19

16. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck - SCR Altach
ab 17,- Euro

14. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EC KAC

19. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Kulinarik-Fachmesse 2018
Nov.
-
Nov.
Mehr Details

neurauter* frisch lädt zur Kulinarik-Fachmesse 2018

Vom 21. bis 22. November findet der heurige Branchentreff in der Olympiaworld Innsbruck statt. Gastro-Spezialist neurauter* frisch präsentiert über 90 Aussteller aus dem Premium - Food - Bereich.

Gastronomen, Köche und Einkäufer sind wieder eingeladen, sich bei den neurauter* frisch Kulinarikfachtagen von den neuesten Trends und Innovationen inspirieren zu lassen. In den vergangenen Jahren hat sich die Kulinarikmesse als beliebter Treffpunkt für heimische Gastronomen und Küchenprofis erwiesen.

Themen der Kulinarikfachtage
Neben den Ausstellern im hochwertigen Lebensmittelbereich, regionalen Spezialitäten und Europas Elite an Käseaffineuren werden die Themen Convenience Food in der Mitarbeiterverpflegung, im Halbpensions- und á la Carte Bereich behandelt. Foodsysteme wie „Früchstücksbuffet“ und „Salatbuffet“ werden in den Webshoptools im neurauter* frisch Webshop vorgestellt.

Zusatznutzen für Küchenprofis
Im Zuge des Messebesuches können Köche und Küchenmitarbeiter die gesetzlich vorgeschriebene Schulung: „hollu HACCP-GHP Schulung für den Küchenbereich in Gastronomie, Hotellerie, Großküchen und Küchen der Gemeinschaftsverpflegung“ absolvieren. Diese wird im Zuge der holluakademie von Herrn DI (FH) Andreas Marksteiner durchgeführt.

Partner
Wie auch alle Jahre, finden Sie ausgewählte Partner aus dem Getränkebereich bei den Kulinariktagen. Die Tiroler Firma hollu präsentiert sich in einem eigenen Bereich im Zuge der holluakademie.

Anmeldung und Zutritt
Der Zutritt zu den Kulinarikfachtagen ist ausschließlich Fachbesuchern der Hotellerie und Gastronomie vorbehalten. Eine Anmeldung über die Homepage der Firma neurauter* frisch – www.neurauter-frisch.at ist erforderlich

Öffnungszeiten
täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - Vienna Capitals

22. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
Andreas Gabalier & Band
ab 51,90 Euro

Die Erfolgsserie des Andreas Gabalier reißt nicht ab: ausverkaufte Arena-Tourneen, monatelange Charts-Platzierungen, Auszeichnungen wie Echo, Bambi, Amadeus und Auftritte in den größten Stadien – man kann sagen, dieser Mann hat es geschafft. Angekommen ganz oben in der Musikszene ist es ihm wie kaum einem anderen Künstler zuvor gelungen, sein ganz eigenes Genre und den unverwechselbaren Stil im Trachtenlook zu etablieren. Die Mischung aus Pop, Schlager, Rock’n‘Roll und eingängigen Melodien kommt an und lädt zum Mitsingen und -feiern ein. Seine Fans sind zwischen 8 und 80 und dass Musik verbindet und als universelle Sprache gilt, erlebt man selten so, wie auf den Konzerten von Andreas Gabalier.
Er ist der derzeit erfolgreichste Musikact der deutschsprachigen Szene und schaffte es in den letzten Monaten mühelos, die größten Stadien zu füllen. Nach 3 Jahren geht der steirische Superstar im Winter 2018 in gewohnter „Mountainman-Power“ und in Begleitung seiner VolksRocknRoller-Band mit seinen Fans auf Live-Tuchfühlung.
Wenn Andreas seine Harmonika und seine Stromgitarre im satten VolksRocknRoller Sound aufheulen lässt, wenn er dazu seine Lederhosenhüften schwingt – dann geraten die Fans vor der Bühne geradezu in Ekstase! Das will sich keiner entgehen lassen - am wenigsten Andreas Gabalier selbst!

Tickets für die Gabalier-Hallentour 2018 sollte man sich rasch sichern. Denn Mister „Hulapalu“ ist live einfach ein unvergleichliches Erlebnis!

Tickets bei allen oeticket-Verkaufsstellen, HOTLINE: 01/96 0 96 234 sowie unter www.oeticket.com

Olympiahalle Olympiahalle
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
HC TWK Innsbruck - EC VSV

24. Runde

Haie sind wieder hungrig!

Es herrscht wieder Eiszeit im Haifischbecken. Beginnend mit dem traditionellen Haiefest am 15. August wollen die Innsbrucker Haie die heimischen Eishockeyfans wieder zum Jubeln bringen.

„Wir haben auch in dieser Saison ein starkes Team und sind noch besser als im vergangenen Jahr“, grinst Haie-Headcoach Rob Pallin. Und diese Aussage lässt einiges erwarten, schließlich begeisterten die Tiroler Eishockey-Cracks in der vergangenen Saison auf ganzer Linie. Der damals amtierende Meister aus Wien wurde im Viertelfinale (Playoff) mehr als nur gefordert und beinahe zu Fall gebracht. Am Ende setzte es eine unglückliche Niederlage. Ein Wehrmutstropfen der aber im Lager der Haie längst verdaut ist. Vielmehr ist die Motivation für die kommende Spielzeit allgegenwärtig. „Wir konnten viele Leistungsträger verlängern und haben uns punktuell sehr gut verstärkt.

Der Startschuss, im Rahmen der Vorbereitung, fällt mit dem traditionellen Haiefest am 15. August. Drei weitere Vorbereitungsspiele sollen noch vor dem Saisonstart Lust auf Eishockey machen. Am Freitag den 14. September startet das Team von Headcoach Rob Pallin schließlich mit dem Heimspiel gegen die Dornbirn Bulldogs in die neue Spielzeit. Bereits zwei Tage später winkt das zweite Heimspiel gegen die Graz 99ers. 

Weitere Informationen unter: www.hcinnsbruck.at

TIWAG Arena TIWAG Arena
Olympiastraße 10 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
FC Wacker Innsbruck - SK Rapid Wien
ab 17,- Euro

16. Runde

Fußball Feiern am Tivoli

Die Bundesliga ist zurück in Tirol. Ab Sommer 2018 empfängt Tirols Traditionsverein FC Wacker Innsbruck wieder Mannschaften wie Rapid Wien, Austria Wien, Sturm Graz, Salzburg und Altach im Tivoli Stadion Tirol. 

Homepage FC Wacker Innsbruck

Foto Credit: FCW / Pauli
Tivoli Stadion Tirol Tivoli Stadion Tirol
Stadionstraße 1 6020 Innsbruck Tirol, Österreich
LADE MEHR EVENTS (30+)